Liebe Besucherinnen und Besucher, diese Seite verwendet Cookies.

weihnachtsmarktbild web

Am 17. Dezember findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt am und im Wulkower Ökospeicher statt - anders als gewohnt in diesem Jahr bereits am 3. Advent. Von 11 bis 17 Uhr haben zahlreiche Händler und Kunsthandwerker ihre Stände auf dem Gutshof und in der ersten Speicheretage aufgebaut, darunter sind viele polnische Partner des Vereins, die sich präsentieren. Auch Weihnachtsbäume werden verkauft. Aus dem Dorfbackofen kommen frische Hanf- und Landbrote. Der Verein ist mit dem bewährten Kuchenstand am Start. Kinder der Kita "Grashüpfer" eröffnen den Markt um 11 Uhr mit weihnachtlichen Liedern.
Die Wulkower Dorfkirche nebenan lädt ab 15 Uhr zur Adventsstunde ein. Als besondere Überraschung gibt es die Weihnachtsgeschichte als Stehkino (nix mit Beamer oder so, überraschen lassen!), dazu Wunschliedersingen mit Johanna und Michael Thöne.